Das private Rohkostportal nicht nur für Rohkostkinder.

erdblogo

Aus der Veröffentlichung: Frucht des Monats

Vorgestellt von Erdbeerkinder im April 2008

birne1Birne, Pyrus communis, pear, poire.

Birnbäume können bis 200 Jahre alt werden. Die Birnen können je nach Sorte eine grüne, gelbe, braune oder rote Schale haben.
Ihr Fruchtfleisch ist weiss, es enthält in der Mitte der Frucht ein Kerngehäuse mit dunklen kleinen Kernen. Je nach Sorte werden die Birnen in den heimischen Obstplantagen zwischen Juli und Dezember gepflückt.

Birnen sind ein säurearmes Obst, enthalten aber etwa so viel Zucker wie Äpfel. Dadurch schmecken sie besonders süss und sind für säureempfindliche Menschen sehr bekömmlich. Weil sie zusätzlich gute Eisenwerte aufweisen, wirken sie Blutarmut entgegen. Sie enthalten ausserdem viel Kalium, was entwässert, ihr Phosphorgehalt stärkt das Nervensystem.

Geschichte des Birnbaumes

Der wilde Birnbaum gelangte wahrscheinlich durch Vermehrung vonBirne2 China nach Europa. Die Römer brachten die Bäume über die Alpen. Nach Rom gerieten sie jedoch wieder in Vergessenheit und verwilderten.
Im 17. Jh. wurden die Birnbäume vorwiegend in Frankreich und Belgien kultiviert. Besonders durch die fürstlichen Hoftafeln wurden immer nach neuen Sorten verlangt und so folgten verschiedene Neuzüchtungen.

Tipp: Rohe, unreife und harte Birnen sollte man zuerst zuhause ausreifen lassen, da sie sonst Magenbeschwerden verursachen können.

Übrigens gibt es 260 Birnensorten!
>> Die Liste der Birnensorten bei Wikipedia


Fussmatte-Birne

Rohköstler sind “ganz normale Menschen”, die auch gern ein schönes Heim haben. Ja, das muss mal hier gesagt werden, auch wenn wir “anders” essen, sind wir doch von dieser Welt!
Hier eine feine fruchtige Fussmatte:
FUSSMATTE BIRNEN DESIGN FUSSABTRETER FRUCHTKORB 73x50cm 


Durch den regelmässigen Genuss von Birnen kann man der Entstehung von Bakterien im Darm entgegenwirken, denn Birnen sind eine regelrechte Wunderwaffe gegen Verdauungsstörungen und andere Probleme im Darm.
Für Schwangere und ältere Menschen sind Birnen ein besonders stärkendes Lebensmittel.
Wenn man die Nährwerte der Birne (100g Birne ca. 52-55 kcal) betrachtet, sollte sie jedoch in unser aller Ernährung einen mindestens genauso grossen Stellenwert wie der Apfel einnehmen.

Aus der Reihe: “Frucht des Monats”:

erdbeereErdbeeren - entwässern und entschlacken den Körper

kiwi2Kiwis - Die Gute-Laune-Frucht. Der empfohlene Tagesbedarf an Vitamin C (80-120mg/100g) kann mit einer grossen Kiwi bereits gedeckt werden.

kopfsalatkl1
rawfood
kopf
erdbeerkind2013

Ein gesundes 2013 wünscht das Erdbeerkinder-Team.
Viel Spass beim Stöbern im Erdbeerkinder-Portal.
>> Mein Erdbeerkind

aktuelles“Hallo liebe Erdbeerkinder,
ich habe über Bekannte eine tolle Möglichkeit für "Urlaub" im schönen Thüringer Wald... bei Vroni und  Peter, die selbst seit einigen Jahren schon Rohköstler sind...
....Ich bin durch Zufall auf Eure Seite gestossen, da ich meine Kinder auch mal rohköstlich ernähren möchte! Vielen Dank für die vielen Infos!!
>> hier weiterlesen
(Antje Kunz)

Liebes Erdbeer-
kinder.de-Team, vielen Dank für die viele Arbeit, die Ihr in Eure tolle Website gesteckt habt.
Da ich mich also ebenfalls mit gesunder Ernährung beschäf-
tige, gefallen mir Eure interessanten Beiträge...
>> hier weiterlesen
(Birger Dimter Sana Vita)

Warum Rohkost?   

Und für wen? Auch, wenn die Rohkosternährung nur eine von vielen Möglichkeiten ist, bewusst zu leben und zu geniessen, kann man damit sein Leben ein Stück selbst in die Hand nehmen. Doch warum sollte man das tun wollen?
>> hier zum ganzen Statement
bernd-bieder.de

“Hallo, erstmal ganz grosses Kompliment für Eure tolle
Seite!!! Sie hilft mir enorm weiter bei der Umstellung meiner 7 Monate alten Tochter auf feste Nahrungsmittel...eine kurze Info bzgl. Vit B12..”
>> mehr lesen Sie hier

Susanne Muncke
Dipl.-Ing. (FH) Augenoptik
Contactlinsenspezialistin
Visualtherapeutin

kopf

 

kopf

erdbeerkind3Was sind Erdbeer-
kinder?

Erdbeer-
kinder sind vegane Rohköstler. Rohkost ist sprachlich ein ziemlich rohes Wort und daher haben wir uns ein Pseudonym einfallen lassen.
Fruchtig, gesund, vital und überzeugend - eben lecker wie Erdbeeren!
>> Zum Erdbeerkind

kopf

Vitamine zusätzlich zur Vitaminpillen
Rohkost? Wir sind dafür.
>> Die Wichtig-
keit der Vitamine und wo sie drin sind.